Hausuntersuch

Hausuntersuch

Bei einem Haus- oder Wohnungsuntersuch messe und lockalisiere ich sämtliche Strom- und Magnetfelder. Ich messe auch die schädliche hochfrequente Mobilfunk- und DECT-Strahlung (Schnurlostelefone, W-Lan).


Abschirmung

Niederfrequente Magnetfelder (Erdmagnetfelder, Wasseradern und Erdverwerfungen) werden mit Quarz-Generatoren entstört und neutralisiert. Diese Magnetsteine werden in der Wohnung oder ausserhalb des Hauses am Boden augestellt oder vergraben.
Hochfrequente Mikrowellenstrahlung (Mobilfunk, DECT, W-Lan) kann nur durch bautechnische Massnahmen wie z.B. Folien abgeschwächt werden. Eigene Geräte, die Strahlung verursachen, sollten mindestens nachts abgeschaltet werden.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken